Foxey Child (A Tribute to Jimi Hendrix)

Foxey Child (A Tribute to Jimi Hendrix)

Als Vorgruppe der „Rock Diamonds“ präsentierten sich „Foxey Child – a tribute to Jimi Hendrix“ erstmals am Gallusmarkt-Samstag einem breiten Publikum. Die Band der drei blutjungen Musiker Tassilo Rösch (19), Hannes Wittrock (18) und Elias Sander (20) steht nach einigen Straßen- und Kneipenauftritten erstmals auf der Hauptbühne am Marktplatz.

Tassilo „Taio“ Rösch, Bandgründer und Gitarrist, erzählt, wie er im Alter von nur 15 Jahren auf den Geschmack kam: „Im Autoradio lief ,All along the watchtower‘, und das hat mich geflasht. Das hat was mit mir gemacht.“

2021 gründete Rösch zunächst eine Rock-Cover-Band, die „Jade Crystals“, und sammelte erste Gig-Erfahrungen. Aus den Reihen der jungen Band rekrutierte er schließlich Schlagzeuger Elias Sander aus Rommelhausen und den Gitarristen und Bassisten Hannes Wittrock aus Büdingen und begeisterte sie nach und nach für die Idee einer Tribute-Band zu Ehren des großen Hendrix. 2022 war es so weit, der erste große öffentliche Auftritt ließ in der Kulturnacht die Neustadt erbeben.

Die Band kam gut an, es folgten weitere Auftritte auf dem Hofbräufest in Hüttengesäß, im Schlosskeller Windecken, in der Pressluft in Büdingen und auf privaten Feiern. Gigs, die ein ums andere Mal hauptsächlich die Ü-50er auf die Tanzfläche locken. Besonders bei „Voodoo Child“ brauchen sie dafür allerdings einiges an Kondition, denn das zieht „Foxey Child“ gerne in die Länge und dehnt es auf bis zu 15 Minuten aus. Länger noch als es der alte Meister getan hat.

Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 21:00 Uhr / Eintritt: 10 €

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.