Heavy Horror Night (mit 2 Bands)

Heavy Horror Night mit den Bands Vampyrette und Shocking Elfriede.

Vampyrette

… steht für Heavy Horror Rock mit Einflüssen aus dem Hard Rock und Metal
Die Musik ist straight und hart, aber dennoch melodisch mit eingängigen Hook-Lines.
Ausgehend vom Bandnamen hat die Band ein audio-visuelles Gesamtkonzept entwickelt, dass sich sowohl in der Gestaltung des Bühnenbildes, als auch im Look und den Bühnen-Outfits widerspiegelt. Es entsteht hierdurch ein einzigartiges mystisches Bild, das perfekt zur Musik passt.

Auch die Song-Lyrics beschäftigen sich mit den „Kreaturen der Nacht“.

Ebenso wurden einige ausgesuchte Klassiker der Rock-und Metal-Geschichte „überarbeitet“. Sie wurden durch eigene Interpretationen an den Stil und Sound der Band angepasst und in das Repertoire integriert.

Shocking Elfriede

Grunge, das sind ernste, hochemotionale Texte und unkonventioneller, energiegeladener Rock – doch Grunge-Konzerte waren schon immer Events, um ausgelassen das Leben zu feiern.
Shocking Elfriede als einzige Grunge-Coverband im Rhein-Main-Gebiet hat es sich zur Aufgabe gemacht, den 90er-Jahre Kult weiterleben zu lassen. Die fünfköpfige Darmstädter Band spielt bekannte und weniger bekannte Songs von Pearl Jam, Nirvana, Alice in Chains, Soundgarden, Audioslave oder den Foo Fighters und vielen anderen Grunge- und Alternative-Bands. Getreu dem Bandmotto “Be yourself” nach einem Song der Band Audioslave ist die Show von Shocking Elfriede authentisch und emotional.

Eintritt: 6 Euro / Start: 21 Uhr (Einlass: 20 Uhr)

www.vampyrette.com

https://www.backstagepro.de/shocking-elfriede

Eintritt: 6 Euro

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.