Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen:

Jul
7
Do
2022
Jam Session – Opener: Crash Delight (Rock/Soul/Blues)
Jul 7 um 21:00 – 23:45

– CRASH DELIGHT –
Eine kleine, feine Band, ohne Gedöns und Schnickschnack.
Bass, Gitarre, Drums und die unverwechselbare Stimme von Ute
Lichtenberger (No Shelter),
das reicht den Vieren, um bekannten und weniger bekannten Rock- Soul-
und Blues-Songs einen neuen, frischen Klang zu geben.
Manchmal ist weniger eben doch MEHR……

Ab 22 Uhr offene Bühne für alle Musiker.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

 

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20:00 Uhr / Beginn 21:00 Uhr

Jul
8
Fr
2022
Sommermusik im Schlossgarten: Soundwichmaker (FINEST ACOUSTIC SMOOTH JAZZ LATIN, BOSSA, BLUES & SOULFUL FLAVORED SOUND)
Jul 8 um 19:00 – 21:30

SOUNDWICHMAKER

FINEST ACOUSTIC SMOOTH JAZZ, LATIN, BOSSA,
BLUES & SOULFUL FLAVORED SOUND

copyright Harald Schnauder, www.business-portrait.com

Soundwichmaker:
Die Herzen der Zuschauer berühren und einen lebendigen Augenblick schaffen, dem hat sich das Frankfurter
Ensemble Soundwichmaker verschrieben. Die Band beherrscht es perfekt, elegante Lässigkeit mit musikalischer
Leidenschaft zu verbinden.
Soundwichmaker bieten eine stilvolle Show voller Spielfreude. Eine akustische Gitarre, ein Bass und ein Cajon –
mehr brauchen Soundwichmaker nicht, um ihren edlen und zugleich dynamischen Sound zu zaubern.
Leichtfüßiger Bossa Nova, mitreißender Latin, entspannter Soul, cooler Jazz, erdiger Blues oder groovige Pop &
Danceclassics – immer ist bei dem „Soundwich“ dieser Band ein Augenzwinkern mit dabei. In teils eigenen
Interpretationen bekannter Songs der verschiedenen Genres sowie eigenen Kompositionen führt das Ensemble
sein Publikum durch Gefühlswelten der Freude, Melancholie und Gelassenheit. Das kurzweilige Programm
zaubert ein Lächeln auf die Lippen und weckt Erinnerungen an gefühlvolle Momente.
Die Sängerinnen Alexandra Kolbe oder Claudia Lemperle bestechen dabei mit ihren sinnlich-samtigen Stimmen
voller Soul. Es dauert nicht lange, bis das Publikum hoffnungslos verfallen ist. Ihr markantes Gegenüber, Hendrik
Fricke an der Gitarre und Gesang, improvisiert höchst einfühlsam. Die beiden spielen sich die Bälle zu und
verstehen es glänzend, das Publikum zu begeistern. Andy Simon am Cajon legt mit Dennis Bergmann am Bass
und Gesang das groovende Fundament. Beide glänzen mit viel Spielwitz, jeder Menge Charme und einer
energiegeladenen Performance. Seit 2019 begleitet Chris W. Martin an der Geige die Band und bereichert mit
seiner virtuosen Spielweise als auch des charakteristischen Klangs seines Instruments den emotionalen Sound
von Soundwichmaker.
Eine außergewöhnliche Band, Verve, Esprit und ein mitreißend tanzbarer Sound, mit minimalem Equipment –
das ist es, was diese Band so einzigartig macht. Enjoy it!
Booking/Kontakt: Andy Simon ● Mobil: 0162 6170268 ● Email: ansimon@gmx.de
Web: soundwichmaker.de ● facebook.com/soundwichmaker ● youtube Soundwichmaker ● Instagram

 

Da der „Schlosskeller“ mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt. Die Theke schließt ebenfalls um 21:30 Uhr und der Schlosskeller schließt seine Pforten um 22:30 Uhr.

*** Aus organistorischen Gründen sind Kartenvorverkauf oder Reservierungen nicht möglich ***

Einlass 19:00 – Beginn 20:00 Uhr + + + Der Eintritt ist frei – Hutkonzert + + +

Jul
14
Do
2022
Jam-Session – Opener: Steve Waldo (Folk & Blues)
Jul 14 um 21:00 – 23:45

Stefan Waldschmidt alias Steve Waldo präsentiert Folk- & Bluessongs, auch in Mundart, aus seinem Straßenprogramm.

Danach ab 22:00 Uhr offene Bühne für alle Musiker.
Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßig da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20:00 Uhr / Beginn 21:00 Uhr

Jul
15
Fr
2022
Sommermusik im Schlossgarten: Second Skin (Rock/Pop unplugged)
Jul 15 um 19:00 – 21:30

Second Skin 

Frontmann Uwe Baumann ist mal Entertainer, mal Charmeur, verzaubert das Publikum mit Seals „Crazy“ oder heizt ihm mit Robbie Williams „Let Me Entertain You“ und „Rebel Yell“ von Billy Idol gnadenlos ein. Gefühlvolle Interpretationen von monumentalen Klassikern (Knocking On Heavens Door, Easy, Wicked Game) erlauben dem Zuhörer kurzzeitig eine träumerische Melancholie, bevor die Jungs bei dem nächsten Rock-Song wieder richtig aufdrehen und einfach jeden mitreißen. Exzellente Gitarrenriffs, Soli und groovige Beats bei Prince’s „Kiss“ oder Joe Cockers „Unchain My Heart“ lassen keinen still sitzen. Von Rock über Pop, Funk, Schmuse– und Kuschelsongs: Second Skin finden garantiert den richtigen Ton.

Da der „Schlosskeller“ mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt. Die Theke schließt ebenfalls um 21:30 Uhr und der Schlosskeller schließt seine Pforten um 22:30 Uhr.

*** Aus organistorischen Gründen sind Kartenvorverkauf oder Reservierungen nicht möglich ***

Einlass 19:00 – Beginn 20:00 Uhr + + + Der Eintritt ist frei – Hutkonzert + + +

Jul
16
Sa
2022
Sommermusik im Schlossgarten: Dannyjune Smith (Folksongs der 68er/ 69er, Country- Traditionals, Pop- und Evergreenklassiker)
Jul 16 um 19:00 – 21:30

Dannyjune Smith mit June’s Tunes: Eine Stimme und eine Gitarre

Folksongs der 68er/ 69er, Country- Traditionals, Pop- und Evergreenklassiker

Da der „Schlosskeller“ mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt. Die Theke schließt ebenfalls um 21:30 Uhr und der Schlosskeller schließt seine Pforten um 22:30 Uhr.

*** Aus organistorischen Gründen sind Kartenvorverkauf oder Reservierungen nicht möglich ***

Einlass 19:00 – Beginn 20:00 Uhr + + + Der Eintritt ist frei – Hutkonzert + + +