Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen:

Dez
19
Do
2024
Jam-Session – Opener: Jam-Circus (Classic-/Hard-/Alternative/Brit-Rock)
Dez 19 um 21:00 – 23:45

Unser heutiger Opener: Jam-Circus

Fünf erfahrene Musiker, die sich zu einer Formation zusammengeschlossen haben mit dem Ziel, einige Klassiker, die nicht unbedingt jeder covert, in Verneigung vor den Originalen wieder aufleben zu lassen. Stilistisch reicht unser Repertoire von Blues über Classic Hard Rock bis hin zum Britrock und Alternative Rock. Dabei legen wir großen Wert auf einen Sound, der das Publikum mitreißt.

For those about to rock….we salute you…

Danach ab 22:00 Uhr offene Bühne für alle Musiker.
Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 2 Euro / Einlass: 20:00 Uhr / Beginn: 21:00 Uhr

Dez
20
Fr
2024
AXEL Band (Rock-, Pop & Fun-Punk) & Perfect Strangers (Energy Loaded Alternative Rock)
Dez 20 um 21:00 – 23:45

AXEL-Band

#1 Short-Facts:

Für die Rock-Band AXEL gibt es drei Attribute:  #rockig #punkig #minimalistisch. Sie bewegen sich souverän und gutgelaunt im Kontext der Rock-, Pop und Fun-Punk-Musik-Richtung. Gitarre, Bass, Schlagzeug – mehr Instrumente brauchen die drei Musiker nicht, um ein dynamisches Feuerwerk an Spielfreude zu entfachen. In dieser klassischen „Power-Rock-Trio“ Besetzung werden Lebenssituationen wie große Glücksmomente, Liebes-Beziehungen, – Trennungen, Selbstfindungen, Party-Bekanntschaften und sonstige nennenswerte Momente in deutschen Texten besungen. (SEX-DRUGS-ROCK´n ROLL 😉

#2 Besetzung:

Axel Bernhard – Gitarre, Gesang                                                                                                                              Ivo Damjanic – Bass, Gesang                                                                                                                                    Ralf Stehr – Schlagzeug, Gesang

 #3 Was sonst noch wichtig ist:

Website: http://www.gitarrenschule-frankfurt.de/Axel/

YouTube: https://www.youtube.com/@axelband9953

Spotify https://open.spotify.com/album/259o3UNHExjdigIUlErSXj

 

Perfect Strangers

The Perfect Strangers stehen für Alternative-Rock-Covers aus den letzten drei Jahrzehnten. Spaß und die Leidenschaft an der Musik machen die vierköpfige Truppe aus Nidderau, die erst 2022 gergründet wurde, aus.

Neben Frontmann Jason Browne (Gitarre/Gesang) stehen Sascha Folz (Bass), Jürgen Reifschneider (Keyboards) und Tobias Wild (Drums) auf der Bühne.

Mit Songs von The Black Keys, Placebo, Muse, Radiohead, The Manchester Orchestra und U2 wird dem Publikum so richtig eingeheizt. Hierbei steht Kreativität und Leidenschaft, die Songs als Hommage an diese großen Bands und Musiker zum Besten zu geben, im Vordergrund.

Einlass 20:00 Uhr / Eintritt 6 € / Beginn 21:00 Uhr

Dez
21
Sa
2024
Badekapp (Hessenrock)
Dez 21 um 21:00 – 23:45

Badekapp – Hessenrock 

Vom Titisee nach St. Tropez – Best of Hessenrock-Klassiker

Die NDW räumte in den 80er Jahren nicht nur die Charts auf, sondern diese auch ab! Verwundert rieben sich gesetzte Hitlieferanten englischer Titel darüber die nassen Augen. Das blanke Entsetzen muss eingesetzt haben, als sich auch noch deutsche Mundart-Bands mit ihren Gassenhauern den Weg in die Gehörgänge des Volkes bahnten… Bis in die 90er waren dabei auch hessische Bands wie die Crackers, Flatsch und die Rodgau Monotones immer wieder mit am Start. Letztere steuerten die Hymne zu dieser musikalischen „Rebellion vom Main“ bei: „Erbarme! Zu spät! Die Hesse komme!“

Zeit um ein Tribut zu zollen…!? Jawoll!

Hier setzen BADEKAPP an, und zwar „Volle Lotte“! Sie schließen die in unseren Herzen entstandene Lücke mit viel Hingabe an die Originale, entertainen und interpretieren diese so, als würden die Songs aus eigener Feder stammen. Das macht Spaß, ist eine erfrischend unterhaltsame Rockparty, wie man sie damals lieben und kennenlernte und lässt à la Flatsch die „Gude alde Zeit“ in uns aufleben.

Das bisschen Wehmut über die in ins Land gegangenen Jahre wird bei einem Äppler und einem Augenzwinkern runtergespült, wenn sich Klassiker wie „Schwester“, „Mein Freund Harvey“ und „Klassenfahrt zum Titisee“ aneinanderreihen.

Von Hit zu Hit entwickeln sich die Fans der ‘KAPP durch lautstarkes Mitsingen von Frei- zu Rettungsschwimmern. Kein Wunder, denn die Band um Sänger Hermann Batz mit Hanni Nachtsnetheim, Peter Hack, Hubert Hallebad, Bert Bebel und dem Hasen, die stetig in bembelvoller Interaktion mit dem Publikum ist, knallt einfach nur voll rein und verabreicht einem mit einer Packung Endorphine eine regelrechte Verjüngungskur.

In diesem Sinn – das Beste was ein Mensch werden kann!?! Ein Hesse!

Einlass 20:00 Uhr / Eintritt: 7 Euro / Beginn 21:00 Uhr

Dez
26
Do
2024
Jam Session – Opener: No Shelter
Dez 26 um 21:00

Heute eröffnet um 21 Uhr die Band „No Shelter“ die Session.

 

Gesang: Ute Lichtenberger

Gitarre: Philip Michael Klenz

Gitarre: Ekki Grosse

Bass: Margit Garbrecht

Schlagzeug: Thomas Wimmer

                                                                                         

Ab 22 Uhr ist dann die Bühne eröffnet.

Ein Schlagzeug, 2 Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßig da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 2 Euro / Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr

Dez
28
Sa
2024
RockbombS (Rock/Punk/Party)
Dez 28 um 21:00 – 23:45

ROCK PUNK PARTY! Das Motto der RockbombS, unter dem sie seit 2000 (in bis dato wechselnder Besetzung :P) zusammen auf den Bühnen des Rhein-Main-Gebiets spielen.

Zu Beginn vor allem als Coverband, seit dem Jahr 2015 aber verstärkt mit eigenen Songs. Wo bislang ausschließlich deutschsprachige Lieder entstanden sind, hat die zermürbende Zeit der Pandemie, und nicht zuletzt der neue Drummer, für frischen Wind gesorgt, der die Bomben die ersten englischen Songs produzieren ließ.

Egal ob voll auf die zwölf, wie bei „Hate To Wait“ oder eine Prise Gesellschaftskritik im punkigen „Fight Off“. Vielfältig, energiegeladen und unperfekt.

Unbedeutend, ob vor größerem Publikum oder bei Garagenparties, live zu spielen und mit den Fans zu feiern ist das, worauf es den RockbombS ankommt. 

Genau wie es im neuen Song “Rock’n‘Roll” heißt: „Ich nehm‘ Dich mit, komm‘ mit nach vorn‘“, wollen sie mitreißen und zum Spaß haben animieren!

 

Beginn: 21:00 Uhr / Einlass 20:00 Uhr / Eintritt: 8 €