Veranstaltungen

Okt
19
Do
2017
Early Bird Jam Session
Okt 19 um 20:00

Early Bird – Jam Session. Ohne Opener und schon offene Bühne ab 20 Uhr !
Für alle die am nächsten Tag früh raus müssen und schon früh loslegen wollen.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone und Monitore stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal und natürlich Nidderau die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Okt
21
Sa
2017
Red Socked Peppers & Battle Against The Empire (Alternative Nacht)
Okt 21 um 21:00 – 23:45

Eintritt: 8 Euro / Start 21 Uhr

Die Red Hot Chili Peppers Tribute-Band, „Red Socked Peppers“ und die Rage Against The Machine Tribute-Band, „Battle Against The Empire“ im legendären Schlosskeller Windecken.


 


„I’ll make it to the moon if I have to crawl“
(Red Hot Chili Peppers – Scar Tissue)

Mit dieser Einstellung wurde die wohl bekannteste Crossover Rockband der Welt geschaffen. Die “Red Hot Chili Peppers“ transportieren die Leichtigkeit aber auch die Schattenseiten des kalifornischen Alltags auf die Bühne.
Auch wir, “Red Socked Peppers“, eine junge Tribute-Band aus dem Großraum Main-Kinzig-Kreis, wollen dieses Gefühl erlebbar machen.

Melodische Gitarren und Keyboardeinlagen durch “Nik“ und “Tobi“, eine Funky Bassline durch “Maddeus“, “Alex“ als treibende Kraft am Schlagzeug, sowie “Duploh“, ein emotional geladener Frontsänger der ein Stück Kalifornien greifbar macht. Die Socken sind nicht nur im Namen unserer Band zu finden. Sie sind auch ein Teil unseres unverwechselbaren Bühnenoutfits!
Lasst euch von uns auf eine bunte Reise durch die Jahrzehnte der Peppers entführen, mal melodisch-poppig, mal dunkel-rockig.

Kurz um: ✳CALIFORNISIEREND✳

Facebook: https://www.facebook.com/RedSockedPeppers
Homepage: http://redsockedpeppers.de/
Youtube: https://youtu.be/kENMkWRUTi0

————————–————————–————————–————

battle against the empire – DIE rage against the machine Tribute Band aus Deutschland

The Mission:
Das Ziel von battle against the empire ist es, das große Vermächtnis von rage against the machine am Leben zu halten. Und dies meistern die vier Jungs mit Bravour!
Die unglaubliche Energie, die sie auf die Bühne bringen, wird mit einer auf die Songs abgestimmten Videoprojektion noch verstärkt und macht ein Konzert von battle against the empire zu einem unvergesslichen Erlebnis.
Viele Kritiker konnten sich nicht vorstellen, dass man eine Band wie rage against the machine adäquat covern kann. Das Quartett von battle against the empire konnte dies allerdings in beeindruckender Art widerlegen.
Seit dem ersten Gig im März 2007 konnten sie bei über 90 Auftritten einem breiten Publikum, bei Club- und Festivalauftritten in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus beweisen, dass die Musik von rage against the machine aktueller denn je ist.
Their spirit is still alive!

Facebook: www.facebook.com/bateband
Homepage: www.bate-band.de
Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=IRtd4auoCTQ

Okt
26
Do
2017
Jam Session (No Shelter als Opener)
Okt 26 um 21:00

Es eröffnet um 21 Uhr die Band „No Shelter“ die Session.
Ab 22 Uhr ist dann die offene Bühne eröffnet.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20 Uhr / Start Opener: 21 Uhr

 

Okt
28
Sa
2017
Danny June’s Trail (Country/Southern Folkrock)
Okt 28 um 21:00

Aus Liebe zur Live- Musik… …

Die Deutschlandweit bekannte Songschreiberin Danny June Smith steht mir ihrer Band für das Motto „Back to the Roots“. Knackige E- Gitarren Sounds, grooviger Bass und eine Stimme, die verzaubert werden hier auf höchstem Niveau präsentiert. Die ruhigeren Teile der 2 – 3 Sets werden mit verträumten Akustikgitarren, Mandoline, Dobro und Bluesharp untermalt.

Die sehr abwechslungsreiche Country- und Popmusik (deutsch und englisch) entführen den Musikfreund in die Welt der modernen „New County Music“, ohne dabei deren Wurzeln aus den Augen zu verlieren.

Danny June Smith
Danny June Smith

Das Publikum profitiert hier nicht nur von einer ausgezeichneten, mit nunmehr 37 deutschen und europäischen Preisen gekrönten Künstlerin und einer super Begleitband, sondern auch von interessanten Geschichten aus Danny June´s fast 20jähriger Bühnenerfahrung und ihren Reisen durch die Staaten.

Die sympathische Truppe teilt sich mittlerweile u. a. die Bühne mit den Bellamy Brothers, Truck Stop, Tom Astor und Gunter Gabriel auf bekannten Events wie dem Nürburgring-, Geiselwind-, Greifensteine- oder Rhöner Countryfestival.

Programm von Danny June´s Trail:

Das Quintett spielt für Euch die neusten Hits von „The Band Perry“, „Sherrié Austin“ oder auch „Lady Antebellum“ und bekannte Songs von „Kris Kristofferson“, „Heather Myles“ und „The Eagles“.

Poppige Songs wie z. B. von „Sheryl Crow“ bis „ZAZ“ performt das Quintett ebenfalls mit viel Spielfreude und bekanntem Charme. Kleine Stories zur Musik und überraschende Gimmicks gehören zum kurzweiligen Programm.

Ebenfalls mit im Programm: Die angesagten Songs aus Danny June´s beiden Alben „Made in June“ und „Für Dich ganz allein“ sowie einige beliebte Stücke aus ihrem 2009 entstandenen Album „Back in the Bar“.

http://www.danny-june-smith.de

http://de.wikipedia.org/wiki/Danny_June_Smith

Eintritt: 8 Euro // Start 21 Uhr // Einlass: 19 Uhr

Okt
30
Mo
2017
Halloween Party
Okt 30 um 21:00 – Okt 31 um 02:30

Zum Glück haben wir am nächsten Tag ein Feiertag. Also lassen wir es mit 3 DJ’s krachen. Werner, Wolle und Sascha werden fürchterlich abwechslungsreiche Partymusik spielen. Von Funk&Soul der 70s über die Hits der 80er & 90er bis zu aktuellen Sounds.

Es wird ein wenig gruseliger werden von der Atmosphäre und beängstigende Drinks geben!

Start: 21 Uhr
Eintritt: 5 Euro bzw verkleidet Eintritt frei!