Ein magischer Abend der Poesie

Eine Reise nach Südamerika und von da in die ganze Welt konnte man am 08.08. mit Alma Gemela im Schlossgarten in Windecken unternehmen.Natalia Volkova am Klavier und als Hauptstimme und Alfredo Ramirez, Percussion und Gesang verzauberten vom ersten Lied ihr Publikum. Im ersten Teil des Konzerts wurden die Eigenkompositionen der CD “Perlas” vorgestellt und in der zweiten hälfte wurden Komponisten wie Ruben Blades oder Warren Hayes vorgestellt, aber auch ganz neue Kompositionen.Um die ganze Bandbreite auch nur anzudeuten: Es wurde in Spanisch, Englisch, Deutsch und Jiddisch gesungen und es war immer traumhaft schön.Wir freuen uns auf das nächste Konzert!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.