RockbombS

Angefangen hat die Historie der Rockbombs so um das Jahr 2000 mit einem Baucontainer als Proberaum. Das Schlagzeug musste jedes Mal über den Hartplatz geschleppt werden. Inzwischen probt man in deutlich angenehmeren Räumen und nicht nur das hat sich im Laufe der Zeit geändert, sondern auch immer mal wieder die Bandbesetzung.  Gleich geblieben ist in all den Jahren die Begeisterung für „Rock Punk Party“, das Motto der Rockbombs!

Live lässt man es immer krachen, egal ob bei der Gartenparty oder demnächst auf dem Karben Open Air. Das Cover Programm wird regelmäßig erneuert, muss aber immer rockig, punkig sein. Seit 3 Jahren hat man auch eigene Songs im Repertoire. Die zwei EPs „Bombenstart“ und „Phönix“ sind auf als CD und auf allen bekannten streaming Plattformen veröffentlicht. Hey ho, let‘s go, auf die nächsten 20 Jahre!!

Unter dem Motto “Rock, Punk, Party” spielen die RockbombS schon seit dem Jahr 2000 zusammen auf den Bühnen des Rhein-Main Gebietes. Zu Beginn vor allem als Cover Band, seit dem Jahr 2015 aber verstärkt mit eigenen Songs. In jenem Jahr erschien die EP “Bombenstart” die in den LFT Studios produziert wurde.

Musikalisch zwischen Deutschrock und Punk angesiedelt, legen die Bomben vor allem Wert auf gute Texte und eingängige Refrains. Im Mai 2017 wurde die zweite EP “Phönix” veröffentlicht, die das musikalische Spektrum noch mal erweitert hat. So enthält der Song “Revolution” zum Beispiel einen Rap Part.

Egal ob vor einem größeren Publikum oder bei Garagen Partys man sieht den Rockbombs immer an, dass sie Bock darauf haben live zu spielen und mit den Fans Party zu feiern, genauso wie es in dem Song “Rockbombs” heißt: “ich will euch eskalieren sehen, hüpfen, tanzen schreien!”.

 

Beginn: 21:00 Uhr

Eintritt: 7 Euro

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.