Ian Browne Band (fetziger Blues Rock)

Ian Browne Band
Ian Browne Band

Ian Browne Band gastiert wieder im Schloskeller – diesmal mit Verstärkung

Die Ian Browne Band besteht aus 5 Musikern aus der Wetterau und dem Main-Kinzig-Kreis und widmet sich im weitesten Sinne dem British Blues Rock und interpretiert Songs von Joe Cocker, Eric Clapton, Garry Moore, Joe Bonamassa und JJ Cale. Aber auch Titel von Pink Floyd oder den Beatles werden, mit einer eigenen Note versehen, gespielt. Zusätzlich schreibt die Band eigene Stücke.
Das Aushängeschild und Namensgeber der Band ist Frontman und Lead Gitarrist Ian Browne, der schon in den 80er Jahren im Rhein Main Gebiet u.a. mit einer früheren Formation der Ian Browne Band durch die Lande gezogen ist. Nach einer jahrelangen Pause hat er zusammen mit seinem Sohn Jason Browne (Gitarre/Gesang) die Gruppe 2015 neu formiert.
Die Rhythmus Sektion der Band besteht aus Sascha Folz am Bass und Harald Steinke am Schlagzeug, der schon in den 80ern mit Ian in der Band spielte.
Zudem gibt es neuerdings Unterstützung durch Keyboarder und Sänger Hartmut Christe, der gemeinsam mit Harald Steinke zuletzt bei der Band Rockfour spielte.
Auf der Bühne liefert die Ian Browne Band energiegeladene Rock Nummern ergänzt durch gefühlvolle Balladen und Blues-Titeln, die durch die mitreißende, leidenschaftliche Darbietung des Frontmanns in den Bann ziehen.

Eintritt: 8 Euro
Beginn: 21 Uhr
http://www.theianbrowneband.de

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere