FluXmeister (eigene Songs / Deutsch-Rock)

FluXmeister
FluXmeister

FluXmeister

sind mit ihrem neuem Album “Firnis” unterwegs, welches deutschlandweit für Aufmerksamkeit sorgte. Deutsche Texte, fette Riffs, virtuoses Spiel, mächtige Rhythmusgruppe, kraftvoll und spielend leicht.

Allesamt erfahren durch einschlägige Bands und unzählige Konzerte, bietet die Band eigen komponierte Musik, die inspiriert ist von Soundgarden, The Beatles, AC/DC, Deep Purple, Led Zep, Black Sabbath, Elvis, ZZ Top, Brian Setzer und allem was ordentlich rockt!

Mit ausdrucksstarker Performance lassen sie abtauchen in die Welt des Sound und der Stimmungen: Zuversicht, Sinnfindung, Selbstironie, Zorn, Lust, Frust, Freude und Unmut.

Mit ihren Songs haben sie innerhalb kurzer Zeit das Label DMG/Germany für sich einnehmen können.

Ffm-rock.de: „Das nenne ich mal erfreulich. Das deutsche Quartett FLUXMEISTER schafft es mit seinem Album „Firnis“ tatsächlich die komplett ausgetretenen Pfade des Deutschrock zu verlassen und den Hörer mit einem ungewöhnlichen Sound zu überraschen.“

Der-hoerspiegel.de: „Ein überaus interessantes Album, das textlich kritisch, nachdenklich, zuweilen ironisch aber auch lebensbejahend daher kommt.“

DeepGround Magazine: „Mit Fluxmeister sind Qualität, Unterhaltung und Hörvergnügen garantiert.“

Auf ihrer „Wir rocken den Firnis weg! – Tour 2017. Mit Wucht! Volles Brett“ stellen sie das Debütalbum und weitere Stücke aus eigener Feder vor. Geradlinig, echt, handgemacht, ehrlich!

www.fluxmeister.de

Eintritt: 5 Euro / Einlass: 19 Uhr / Beginn: 21 Uhr

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.