Bluebazar (Rock & Pop Unplugged)

Coole „acoustic“ Grooves, mitreißende Gitarrensoli, eine faszinierende Stimme, mal samtig weich, mal rau und wild.

Das Quintett bestehend aus einer Sängerin, zwei Gitarristen, Bass und einem Schlagzeug setzt auf seinen guten Geschmack und interpretiert Blues, Soul, Pop, Jazz und Rocksongs „unplugged“ quer durch ihren Bluebazar.

Die aus dem Kahlgrund stammende Band feierte im letzten Jahr ihr zehnjähriges Bestehen und spielte die vergangenen Jahre in vielen namenhaften Live Clubs des Rhein Main Gebietes (u.a. Colos Saal Aschaffenburg).

Bluebazar performt im Schlosskeller Windecken  u.a. Interpretationen von Eva Cassidy, Nora Jones, Melissa Etheridge, Prince, Jackson Brown, Tom Petty, Joni Mitchell, Cindy Lauper, Simply Red, JJ Cale, Jimmy Hendrix, U2 und Amy Winehouse. Auch unentdeckte Perlen von Beverly Jo Scott, Roachford oder Ricky Lee Jones werden von Bluebazar reizvoll arrangiert und mit viel Feeling auf die Bühne gebracht. Nicole Harth (leadvocals), Axel Hopf (guitars), Hardy Harth (guitars, vocals), Andy Imhof (bass) und Markus May (drums)  seit mehr als 20 Jahren in unzähligen Bands unterwegs unter anderem mit Tourmusikern der John Lee Hooker Band, dem Peter Linhart Quintett oder als Support für Peter Frampton.

Die bühnenerfahrene Sängerin und Songwriterin arbeitet derzeit an der Fertigstellung eines eigenen Albums und hat hierfür den Stockholmer Produzenten Thomas Juth ( u.a. Jamie Cullum, Paul Mc Cartney, Elton John, Cat Stevens, Aha u.v.a….) gewinnen können.

Bluebazar ist ein echter Leckerbissen für Fans ehrlicher, gefühlvoller und ungefilterter „unplugged music“.

 

Pressestimmen:

„Danach folgte ein einzigartiges Konzert: schon mit den ersten gespielten Akkorden und einer wundervollen Stimme hatten die vier Bandmitglieder von Blue Bazar die Herzen der Zuhörer gewonnen: das erstklassige, gefühlvolle Gitarrenspiel von Hardy Harth und Axel Hopf sorgte für den passenden Klangteppich, auf dem sich Nicole Harths Stimme voll entfalten konnte.“

„Die sympathische und natürliche Sängerin intonierte bekannte und auch unentdeckte Perlen  der Rockgeschichte. Bei jedem Stück sorgte sie mit ihrer Stimme für Gänsehaut und stellte auf eine beeindruckend unverkrampfte Art viele andere Sängerinnen in den Schatten“

 

 

Facebook

Bu

Bluebazar sind wieder am Start………am 30.11.2017 ab 19 Uhr im Cafe Alte Schule in Schöllkrippen mit vielen tollen Rock und Pop Balladen in vorweihnachtlicher Atmosphäre

Gepostet von Bluebazar am Donnerstag, 26. Oktober 2017

http://www.bluebazar.de

Einlass: Ab 20:00

Eintritt: 8 Euro

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere