Veranstaltungen

Sep
1
Sa
2018
THE PRAKTIKER (Rock-Pop-Alternative Cover)
Sep 1 um 21:00 – 23:45

Liebe Freundinnen und Freunde der niveauvollen Zerstreuung,

THE PRAKTIKER, Grabräuber des Rock`n`Roll!

Die lustige kleine Band mit dem blöden Namen ist wieder unterwegs. Zupackend, energisch, laut und ungewöhnlich wie eh und je mit einer musikalischen Darbietung, die man früher Rock’n’Roll nannte.

Ihr seid herzlich eingeladen, einen Abend im durchaus unterhaltsamen Spannungsfeld zwischen Leidenschaft und Ironie zu erleben, sofern gute zwei Stunden engagiert vorgetragener Cover-Rockmusik noch ins nervlich verkraftbare Erlebnisspektrum passen.

Eine der wenigen Bands diesen Sommer, die nicht Dreiviertelhosen auftreten! Schon alleine deshalb ein Muss!

SAMSTAG 01. September  21:00 Uhr Schlosskeller Windecken

THE PRAKTIKER sind:

Sandra Schellhaaß – Schlagzeug und Stimme

Hans Jäckel – Stromgitarre und Stimme

Chris Schneider – Bass und Stimme

Thomas Sieben – Stimme und Tasten

http://www.thepraktiker.com/

https://www.facebook.com/ThePraktiker

 

Eintritt: 5 €

Sep
6
Do
2018
Jam Session (Opener: Jonny & Friends)
Sep 6 um 21:00 – 23:45

Opener: Jonny & Friends

Ab 22 Uhr offene Bühne für alle Musiker.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20 Uhr

Sep
7
Fr
2018
Bornzero – Der ungekrönte König der horizontalen Gitarre
Sep 7 um 21:00 – 23:45

Dieter “bornzero” Bornschlegell – fingerstyle sologuitar performance – “Der ungekrönte König der horizontalen Gitarre”

“Der Gitarrenkorpus als Drumset mit Dub-Sound, das Griffbrett als Lap-Steel-Synthesizer. atemberaubende Schnelligkeit, groovende Rhythmen, soulige Gesangs-Melodien sind die besonderen Zutaten dieser außergewöhnlichen Rezeptur des Griffbrett Gurus und Saiten Magiers. oder kürzer formuliert: Grosses Gitarrenkino” (NZ Feb.2018)

Er sitzt passgenau zwischen allen Stühlen (Kultur News!) und ist der Mann mit dem ganz eigenen Kopf’ (Rolling Stone) ‘psychedelic freestyle guitar’ nennt der Marburger Gitarren Virtuose, Sänger und Songschreiber DIETER BORNSCHLEGEL seine elektroakustische Soloperformance. Der ehemalige Gitarrist von GURU GURU und INGA RUMPF, der bereits in den 70ern in den Pop Polls zu den besten Rockgitarristen avancierte, nimmt uns mit seiner einzigartigen Spieltechnik auf die Reise durch seinen Kosmos aus eigenwilligen tanzbaren Pop Songs mit Space und Raum für Improvisationen.

https://www.youtube.com/watch?v=Q41KaiHuPvM

https://www.youtube.com/watch?v=hOqBJi6jfDk

https://www.youtube.com/watch?v=K_ciK84Rcp4&list=PL-HurZA7WXIrfsYJOcVdNXj13HpmnDmuv

https://www.youtube.com/watch?v=k_x5-3vLkgI&list=PL-HurZA7WXIrfsYJOcVdNXj13HpmnDmuv&index=2

EInlass: Ab 20:00

Eintritt: 5 Euro

Sep
8
Sa
2018
ARAGON ClassicRock
Sep 8 um 21:00 – 23:45

ARAGON ClassicRock aus dem Raum Hanau, ist eine 5-köpfige Band, die mit einer ausgefeilten Bühnen- und Lichtschow begeistert.

Die Musiker, Gitte (voice and percussion), Dieter Paul (drums), Horst (guitar), Tommy (bass) und Roland (keyboards) präsentieren Songs aus den 70er und 80er Jahren, von Deep Purple – Uriah Heep – Gotthard – Led Zeppelin – The Beatles – Toto – Gary Moore – Melissa Etheridge – Brian Adams u.v.m

ARAGON ClassicRock leben ihre Musik und lassen den Funken der Begeisterung schnell auf das Publikum überspringen.

ARAGON war bereits in den 80er Jahren im Rhein-Main-Gebiet und weit über Hessens Grenzen hinaus bekannt, unter dem Namen „ARAGON FantasyRock“. Tommy und Roland waren bereits damals Mitglieder dieser Band. Nach nun 35 Jahren rockt die Band wieder, mit neuem Gesicht, neuem Charme und neuer Lightshow.
Frei nach dem Motto : Let’s Rock The Night !

www.aragon-classicrock.de

Start: 21 Uhr
Eintritt: 8 Euro

Sep
13
Do
2018
* Jam Session (Opener: Miller and Waldo – Downhome Blues)
Sep 13 um 21:00 – 23:45

Ab 20 Uhr offene Bühne für alle Musiker.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 19 Uhr