Veranstaltungen

Mai
7
Do
2020
Jam Session (Opener: HeRZRaSeN)
Mai 7 um 21:00 – 23:45

Unser heutiger Opener ist die Band HeRZRraSeN!

“HeRZRaSeN ist quasi die Wiederauferstehung der alten Band CasaBlanca, die schon mal im Schlosskeller als Session-Opener zu hören war.
Gegründet in den 80ern war CasaBlanca einige Jahre mit eigenen Songs im Rhein-Main-Gebiet unterwegs.
Selbst geschriebene Pop-Rock-Nummern, Balladen und auch NDW angehauchtes waren im rein deutschsprachigen Programm.
Das beste aus dieser Zeit spielen sie heute wieder, dazu gibt es Interpretationen aktueller Titel z.b. von Sarah Connor oder Christina Stürmer, aber auch ältere, zum Teil weniger bekannte, Perlen von Rio Reiser, Wolf Maahn u.a.
Also immer noch alles in deutsch.
Das Markenzeichen der Band ist Sängerin Mona.
Laut, frech, das Herz auf der Zunge und immer nah am Publikum.”

Ab 22 Uhr ist die Bühne für alle Musiker offen. Lets Jam!

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20 Uhr

Mai
8
Fr
2020
*Diggin‘ Gabriel (Peter Gabriel Tribute Band)
Mai 8 um 21:00 – 23:45

„Diggin‘ Gabriel“ spielt Peter Gabriel!
”Music without Frontiers!”

Peter Gabriel schrieb eine Menge wirklich sensationeller Musik. Und so haben sich ein paar Jungs und eine Dame aus dem Großraum Frankfurt nun zum Ziel gesetzt, diese Musik etwas zu verbreiten.

Dies tun diese 6 Menschen auf zuweilen unkonventionelle Arten und Weisen, aber immer mit viel Spaß an der Musik und für’s Publikum. Zum Teil ungeheuer detailverliebt und ganz hart am Original, andererseits wiederum mit großen musikalischen Freiheiten und sehr eigenwilligen Interpretationen.

Große Unterstützung bei diesem Unterfangen stellt die Stimme des Sängers Jan Giegerich dar:

„[…] Und dann geben die Musiker eine Kostprobe ihres Könnens. Plötzlich wirkt der kleine Proberaum wie eine große Bühne. Und mittendrin steht die Frankfurter Variante von Peter Gabriel!“, meint Arne Löffel von der Frankfurter Rundschau.

Schließlich ist es einfach die enorme Spielfreude und der Spaß an der Musik, den alle „Gabriels“ mitbringen – und der sich uneingeschränkt auf das Publikum überträgt – und auf alle,  die die Liebe zur Musik von Peter Gabriel in gleichem Maße  teilen.

http://www.diggin-gabriel.com/

Mai
9
Sa
2020
Heute vermietet und geschlossen.
Mai 9 ganztägig

An diesem Tag ist im Schlosskeller eine geschlossene Gesellschaft.

Sie wollen vielleicht auch etwas feiern und den Schlosskeller mieten ?
http://schlosskeller-windecken.de/mieten-feiern/

Hochzeit im Schlosskeller
Hochzeit im Schlosskeller
Mai
14
Do
2020
Jam Session (Opener: Jam Circus)
Mai 14 um 21:00 – 23:45

Unser heutiger Opener:

Fünf erfahrene Musiker, die sich zu einer Formation zusammengeschlossen haben mit dem Ziel, einige Klassiker, die nicht unbedingt jeder covert, in Verneigung vor den Originalen wieder aufleben zu lassen. Stilistisch reicht unser Repertoire von Blues über Classic Hard Rock bis hin zum Britrock und Alternative Rock. Dabei legen wir großen Wert auf einen Sound, der das Publikum mitreißt. For those about to rock….we salute you..

Danach ab 22:00 Uhr offene Bühne für alle Musiker.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20 Uhr

Mai
15
Fr
2020
Adventure + Shut Up & Play (Classic- & CoverRock, Powerblues)
Mai 15 um 21:00 – 23:45

!!Adventure

Cover Songs von Bon Jovi, ACDC, Beatles, Foreigner bis Brian Adams.

https://www.adventure-band.de/

!! Shut Up & Play

… ach, wieder so ne Grabräuberband, die sich des unerschöpflichen Repertoires des Rock & Roll bedient? Jaja – unbedingt!

Shut Up & Play!, eine herkömmliche Besetzung, 4 erwachsene Männer, mit einem außergewöhnlichen Programm (Rory Gallagher, Duran Duran, Pink Floyd, Carly Simon, Faster Pussycat, Styx, J. Geils Band….).

Obwohl diese Band skandal- und drogenfrei ist, kann man ihr nie niemals nachsagen, dass es ihnen an aufsässigem Rockgehabe mangelt, trotz „Rückens“ und zeitweiligem Bluthochdrucks.

Es wird unterhaltsamer als die vergangenen Monate der Frankfurter Eintracht, keiner muss sich Gedanken um das Wetter machen, den es findet Indoor statt und zu Trinken gibt’s auch genug.

Eintritt: 6 Euro / Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr