Veranstaltungen

Jan
5
Sa
2019
Heute vermietet und geschlossen.
Jan 5 ganztägig

An diesem Tag ist im Schlosskeller eine geschlossene Gesellschaft.

Sie wollen vielleicht auch etwas feiern und den Schlosskeller mieten ?
http://schlosskeller-windecken.de/mieten-feiern/

Hochzeit im Schlosskeller
Hochzeit im Schlosskeller
Jan
10
Do
2019
Jam Session (Opener: Acoustic Inside)
Jan 10 um 21:00

Ab 21 Uhr eröffnet die Band “Acoustic Inside” (Acoustic Pop-Cover).
Die Band setzt eine schöne Idee um: jeden Monat lädt sie zusätzlich einen neuen Sänger oder Sängerin als Gast ein um immer wieder aufs neue einen spannenden und abwechslungsreichen Abend zu gestalten. Eine Idee die bislang sehr gut ankommt und schon schöne Sessions bescherte.

Ab 22 Uhr ist die Bühne für alle Musiker offen. Lets Jam!

Ein Schlagzeug, 2 gute gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Gesangsanlage / Mikrofone stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 19 Uhr / Start Opener oder Session: 21 Uhr

Jan
12
Sa
2019
Anyone`s Fool (Rock / Hardrock)
Jan 12 um 21:00 – 23:45

DIE BAND „ANYONE´S FOOL“ ist zweifelsohne eine der authentischsten Bands, die den klassischen Rock der letzten Jahrzehnte aufleben lassen. Deep Purple, Whitesnake, Led Zeppelin und Weitere werden original getreu vorgetragen. Die einzigartige Stimme von Sänger und Frontmann Christoph Becker, begleitet von einprägsamen Keyboard- und Gitarrenparts, sorgen für ein Rockerlebnis der besonderen Klasse. Die Band hat sich in den 8 Jahren ihres Bestehens in vielen angesagten Clubs, bei Festivals oder auf Open Air Shows in die Herzen der Zuschauer gespielt. Fan-Gesänge, sowie ein bei allen Konzerten restlos begeistertes Publikum bestätigen die musikalische Qualität. „ANYONE´S FOOL“ bringen das nahezu unerschöpfliche Repertoire der Rock-Klassiker auf die Bühne. Mit originalgetreuen Sounds und Arrangements – gepaart mit Ihrer eigenen Note – ist diese Band ein „Muss“ für jeden Fan handgemachter Rockmusik.

http://anyones-fool.com
Eintritt: 6 Euro
Start: 21 Uhr

 

Jan
17
Do
2019
Jam Session (Opener: Alex am Piano)
Jan 17 um 21:00 – 23:45

Ab 21 eröffnet Alex am Piano (Pop / Rock n Roll) die Session.

Ab 22 Uhr sind dann auch alle anderen Musiker eingeladen mitzuspielen.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone/Anlage stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 20 Uhr

Jan
19
Sa
2019
John Doe (Rock Cover & eigene Songs)
Jan 19 um 21:00 – 23:45

John Doe – eine Rock-Band aus dem Raum Darmstadt/Dieburg, die seit über 20 Jahren (Gründungsjahr 1996) bestehet. Sie spielt einen spannenden Mix aus Coversongs, abseits der ausgetretenen ‚Coverpfade’ und eigenen Rock-Titeln.

Anspruchsvolle Rockklassiker vom Feinsten wie z. B. ‘Perfect Strangers’ und ‘Sometimes I feel like Screeming’ von Deep Purple, ‘Comfortably Numb’ von Pink Floyd oder ‘Good to be Bad’ von Whitesnake wechseln sich mit Songs wie ‘Californication’ von den Red Hot Chilly Peppers oder gar ‘Just got paid’ von ZZ-Top ab.

John Does Eigenkompositionen zeichnen sich aus durch anspruchsvolle Gitarrenarbeit, absolut hörenswerte Solopassagen, Vintage Rock-Orgel Sounds und quirlige Hooklines sowie solider melodiestützender, pulsierender Grooves.

Mit der Besetzung Gesang, 2x E-Gitarre, Bass, Orgel/Keyboards und Drums ist der Sound rockig, erdig, authentisch – handmade Rock and Roll!

Die sechs Vollblut Musiker bringen Power auf die Bühne und verlassen diese erst, wenn das Publikum nicht mehr kann!

*** Exklusiv: Das Stadtjournal verlost 3 x 2 Tickets. Um mitzumachen, sende bis 7. Januar eine E-Mail mit Betreff „John“ an leser@verlag-stadtjournal.de

http://www.youtube.com/watch?v=GUeSu3kfoK0

http://www.john-doe-music.de

John Doe sind

  • Helge Tisch (Gesang)
  • Ralf Schneider (E-Gitarre)
  • Marcus Glöckner (E-Gitarre)
  • Johannes Peter (Bass)
  • Klaus Steinki (Orgel/Keyboards, Gesang)
  • Steffen Keller (Drums).

Beginn: 21.00 Uhr
Eintritt 5,00 €