Veranstaltungen

Mai
5
Fr
2017
Tim Ahmed & Friends (Deutsch Pop/Soul)
Mai 5 um 21:00

Wer Xavier Naidoo mag wird Tim Ahmed lieben ! Gerne erinnerin wir uns noch an das einzigartige Konzert im letzten Jahr bei uns. Die Hütte voll und absolute Gänsehaut Momente. So überrascht es nicht das die Profimusiker immer mehr durschstarten. Mit  Auftritten von Leibzig bis Ibiza.


Mit seiner unverwechselbaren Mischung aus modernen Soul, Pop und Herzblut erreicht Tim Ahmed mit seinen eigenen Liedern die Menschen. Inspiration für seine Texte ist das Leben mit all seinen Höhen und Tiefen. Er hat gelernt Augen, Ohren und Herz für die Welt offen zu halten. Tim Ahmed Musik transportiert Emotionen in Form von Worten, die begeistern und Gefühle wecken.
Eintritt: 8 Euro / Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr
http://www.tim-ahmed.de/

Mai
6
Sa
2017
Metal Night mit SINDUSTRY & Meet my Fist & Anonyom
Mai 6 um 21:00

Wir präsentieren stolz 2 mittlerweile ziemlich erfolgreiche Bands, die beide auch Wurzeln in Windecken haben und mittlerweile in Clubs wie Batschkapp Frankfurt spielen.

Sindustry ist purer Heavy-Metal aus Frankfurt. Seit 2010 interpretieren die fünf Herren 90er Jahre Heavy-Metal auf moderne Weise und mit eigener Handschrift. Die selbst geschriebenen Werke sind auch für nicht-Metalfans hörbar ohne dabei poppig zu wirken. Klare & riffbasierte Strukturen prägen die treibenden Metal-Songs, sowie die gefühlvollen Rock-Balladen. Der erste Release der ENLIVE-EP war am 07.03.2016 Weitere Infos, Termine, Bilder, Videos und Demos sind auf der offiziellen Website zu finden: www.sindustrymetal.de – METAL AIN’T DEAD

Meet my Fist steht für mitreissenden Nu Crossover mit Ohrwurmgarantie
Reinhören und sich von den Emotionen und Dynamik mitreißen lassen. Langjährige Bühnenerfahrung und produktive Studio-Sessions formen die überzeugendeQualität der Musiker. Das innovative Songwriting und die unvergesslichen Bühnenperformences, bleiben dem Publikum noch lange in Erinnerung.
Von aggressiven Gitarrenriffs und Sprechgesang, bis hin zu melancholischen Klängen mit harmonischen Melodien, ist alles vertreten und machen die Songs zu einzigartigen Ohrwürmern. Dieses Zusammenspiel ist das was MEET MY FIST so besonders macht. Meet My Fist ist ist ein Quintett aus dem Raum Frankfurt, dessen Musik das neuartige Genre Nu Crossover vertritt. Ihre Musik ist nicht nur im Underground, sondern auch im Mainstream anzusiedeln. Bei Liveauftritten schaffen es die sympathischen Hessen ihr Publikum mitzureißen und zu entertainen.
www.meetmyfist.de

Eintritt: 8 Euro / Einlass: 20 Uhr / Beginn: 21 Uhr

Mai
12
Fr
2017
Uwe X. (Singer Songwriter)
Mai 12 um 21:00
Der Stil von Uwe X. lässt sich nur sehr schwer in eine Schublade
einordnen. Die müsste – wenn schon – Übergröße haben und offen
bleiben, textlich wie musikalisch.
Er singt seine Lieder leidenschaftlich und spielt Gitarre oder irische Bouzouki, genial ergänzt durch Jojo Wolter am Bass. So entsteht ein grooviger Mix aus Folk, Blues und Rock und das alles ganz akustisch.
Von kritischen bis zu ganz alltäglichen Themen, vom inneren Weg eines Menschen zu sich selbst bis zu romantischen Geschichten, von Mutmachern bis Ablachern hat der
engagierte Musiker und Pastor vieles im Angebot – tiefsinnig und dabei
doch sehr unterhaltsam.
“Schluss mit lustig” ist es bei ihm schlagartig, wenn er zu seinem Herzensthema kommt. Seit Jahren kämpft Uwe X. gegen Kinderprostitution und unterstützt durch seine Konzerte die von ihm gegründete Initiative SchlussStrich e.V.

Eintritt: 8 Euro / Einlass: 19 Uhr / Start: 21 Uhr

Mai
13
Sa
2017
Mainhattan Blues Band (Blues finest)
Mai 13 um 21:00

Nothing but the blues!

Stolz präsentieren wir die Mainhattan Blues Band ! Die Band steht für eine Mischung aus traditionellem Blues wie man ihn von Guitar Slim, Muddy Waters und Buddy Guy kennt und englischem Blues der frühen Fleetwood Mac Jahre. Das musikalische Fundament ist Electric Chicago Blues, traditionell und kompromisslos interpretiert, konzentriert auf das Wesentliche was den Blues ausmacht.

Mainhatten Blues Band
Mainhatten Blues Band

In der klassischen Besetzung mit Frank Wiedemann ( guitar, vocals ), Hans Kreisle ( harp ), Kai “Mr. Kex” Exner ( drums, vocals ), Manuela Sandalo ( bass ) erzeugt die Band aus Frankfurt am Main einen erdigen Sound dem sich niemand entziehen kann. Bei Auftritten beispielsweise im ColosSaal in Aschaffenburg, auf dem Museumsuferfest in Frankfurt am Main, in der WunderBar in Eppstein/Ts und selbst im Ground Zero Blues Club in Clarksdale Mississippi der Wiege des Blues konnte die Band auf ganzer Linie mit Ihrer Spielfreude, Können und Dynamik überzeugen.

…und immer wenn Sie Lust hat sorgt Sara Wiedemann ( Lead Guitar ) für “Standing Ovations”.

Im April 2015 führte es die Band nach Mississippi zur Geburtsstätte des Blues. Studioaufnahmen im legendären SUN STUDIO in Memphis und ein Auftritt im Rahmen des Juke Joint Festivals in Clarksdale Mississippi sind die Triebfeder für immer neue Abenteuer der Mainhattan Blues Band auf deren “Journey to the Blues”.

Eintritt 7 Euro / Einlass 19 Uhr / Start: 21 Uhr

Mai
20
Sa
2017
Heute vermietet und geschlossen
Mai 20 ganztägig

An diesem Tag ist im Schlosskeller eine geschlossene Gesellschaft.

Sie wollen vielleicht auch etwas feiern und den Schlosskeller mieten ?
http://schlosskeller-windecken.de/mieten-feiern/

Hochzeit im Schlosskeller
Hochzeit im Schlosskeller