Veranstaltungen

Jan
29
So
2017
Lesung mit Petra Dalquen
Jan 29 um 17:00

Petra Dalquen, eine Nidderauer Autorin, liest aus ihrem aktuellen Roman “Küssen Inder anders?”

Petra Dalquen
Petra Dalquen

. Diesen Roman hat die Autorin zusammen mit ihrem Verlag zuletzt bei der Frankfurter Buchmesse präsentieren dürfen.

„Ein himmelblauer Reisebus rumpelt durch den Süden Indiens. Sechs Freundinnen haben sich auf den Weg gemacht und tauchen ein in die faszinierende, geheimnisvolle und archaische Welt der Tempel und Götter Tamil Nadus. Am Ende der Reise wird nichts mehr sein, wie es einmal war – für keine der sechs Frauen.“

Petra Dalquen ist Yogalehrerin und unterrichtet seit vielen Jahren in eigener Yogaschule. Eine Reise nach Südindien vor einigen Jahren beeindruckte sie so nachhaltig, dass sie auf der Grundlage ihres Reisetagebuches einen Roman schrieb, der von der Kraft der Freundschaft und dem Zauber einer außergewöhnlichen Liebe erzählt. Sie sagt: „Fachbücher über Yoga gibt es genug, ich sah dagegen einen großen Anreiz darin, eigene Reiseerlebnisse und meine Erfahrungen in den Bereichen Yoga, Meditation, indische Mythologie und östliche Philosophie in eine fesselnde Geschichte über eine Frauenfreundschaft so einzubinden, dass die Dynamik der eigentlichen Geschichte nicht verloren geht.“

Petra Dalquen wird ebenfalls einige Kapitel sowohl aus ihrem Kurzgeschichtenband See-Nebel, als auch aus ihrem Reisetagebuch Der Spirit Südindiens lesen. Alle drei Bücher sind bei Amazon erhältlich.

Die Autorin freut sich besonders darüber, dass sich Wolfgang Richter, ein langjähriger Freund, bereit erklärt hat, sie musikalisch durch die Lesung zu begleiten.
http://www.Petra-Dalquen.com


Eintritt
: 5 Euro
Beginn: 17 Uhr

Feb
2
Do
2017
Jam Session (Opener: J.Sanders)
Feb 2 um 21:00

Einlass 19 Uhr. Um 21 Uhr eröffnet nicht “Brisk” wie geplant, sondern J.Sanders!

Mit Herzblut und unerschütterlicher guter Laune sorgt der Musiker weit über die hessischen Grenzen hinaus auf Festivals und Events für Stimmung und unvergessliche Momente.
Zum Einstieg in die Donnerstags-Session – und ab 22 Uhr offene Bühne für alle Musiker!


Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 19 Uhr / Start Opener: 21 Uhr

Feb
3
Fr
2017
FluXmeister (eigene Songs / Deutsch-Rock)
Feb 3 um 21:00
FluXmeister
FluXmeister

FluXmeister

sind mit ihrem neuem Album “Firnis” unterwegs, welches deutschlandweit für Aufmerksamkeit sorgte. Deutsche Texte, fette Riffs, virtuoses Spiel, mächtige Rhythmusgruppe, kraftvoll und spielend leicht.

Allesamt erfahren durch einschlägige Bands und unzählige Konzerte, bietet die Band eigen komponierte Musik, die inspiriert ist von Soundgarden, The Beatles, AC/DC, Deep Purple, Led Zep, Black Sabbath, Elvis, ZZ Top, Brian Setzer und allem was ordentlich rockt!

Mit ausdrucksstarker Performance lassen sie abtauchen in die Welt des Sound und der Stimmungen: Zuversicht, Sinnfindung, Selbstironie, Zorn, Lust, Frust, Freude und Unmut.

Mit ihren Songs haben sie innerhalb kurzer Zeit das Label DMG/Germany für sich einnehmen können.

Ffm-rock.de: „Das nenne ich mal erfreulich. Das deutsche Quartett FLUXMEISTER schafft es mit seinem Album „Firnis“ tatsächlich die komplett ausgetretenen Pfade des Deutschrock zu verlassen und den Hörer mit einem ungewöhnlichen Sound zu überraschen.“

Der-hoerspiegel.de: „Ein überaus interessantes Album, das textlich kritisch, nachdenklich, zuweilen ironisch aber auch lebensbejahend daher kommt.“

DeepGround Magazine: „Mit Fluxmeister sind Qualität, Unterhaltung und Hörvergnügen garantiert.“

Auf ihrer „Wir rocken den Firnis weg! – Tour 2017. Mit Wucht! Volles Brett“ stellen sie das Debütalbum und weitere Stücke aus eigener Feder vor. Geradlinig, echt, handgemacht, ehrlich!

www.fluxmeister.de

Eintritt: 5 Euro / Einlass: 19 Uhr / Beginn: 21 Uhr

Feb
4
Sa
2017
ROCK DiAMONDS (Classic Rock)
Feb 4 um 21:00

ROCK DiAMONDS haben jetzt schon 35 Gigs für 2017 im Terminkalender. Wir sind froh dass sie auch bei uns ihre “Rock-Highlights der Musikgeschichte” spielen werden. Mit Covers von Eagles, Fleetwood Mac, Rolling Stones, Foreigner, Bon Jovi, Guns N Roses, Prince und vielen anderen werden sie wieder (mehrstimming) den Keller stilecht einheitzen. Wir freuen uns schon.
Eintritt: 8 Euro / Einlass: 19 uhr / Beginn: 21 Uhr

Rock Diamonds

http://www.rock-diamonds.com

Feb
9
Do
2017
Jam Session (P.C. Bryant als Opener)
Feb 9 um 21:00

Heute eröffnet wieder P.C. Bryant die Session. Wir freuen uns auf groovige Soul und Funk Music.

P.C. Bryant

Ab 22 Uhr ist die Bühne für alle Musiker offen.

Ein Schlagzeug, 2 gute Gitarrenamps, ein Bassamp und Mikrofone stehen zur Verfügung.

Ein Stammpublikum ist auch regelmäßg da, um sich jede Woche aufs neue musikalisch überraschen zu lassen.

Mittlerweile haben wir Musiker aus Frankfurt, Hanau, Grosskrotzenburg, Friedberg, Bad Nauheim, Maintal, … und Nidderau, die regelmäßig vorbei schauen.

Eintritt: 1 Euro / Einlass: 19 Uhr / Start P.C. Bryant: 21 Uhr