Veranstaltungen

Jul
23
Do
2020
Sommermusik im Schlossgarten mit: Petite Fleur Jazz-Trio
Jul 23 um 19:00 – 21:30

Unser “Sommer im Freien” ermöglicht uns, weiter für euch da zu sein.
Die Jam-Session kann zur Zeit nicht stattfinden.
Wir können das große Außengelände aber für Musik-Veranstaltungen nutzen.
Da der “Schlosskeller” mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt.

Heute freuen wir uns auf:

PETITE FLEUR JAZZTRIO

Dixieland und Blues gibts am Donnerstag, dem 23. Juli 2020 im Rahmen der Sommermusik im Garten des Schlosskellers Windecken zu erleben, wenn das PETITE FLEUR JAZZ TRIO dort ab 20 Uhr auftritt. Das abwechslungsreiche Repertoire der Band reicht von klassischen Dixieland-Nummern bis hin zu Blues-Stücken mit schwäbischen Texten. Spaß an der Jazz-Musik wollen die drei Musiker von PETITE FLEUR vermitteln, bei ihrem Auftritt spielen sie teilweise ohne elektrische Verstärkung und erfüllen die Wünsche der Jazzfans. Und natürlich gibt’s dabei wieder eine Flasche Trollinger zu gewinnen – für den fachkundigen Jazzfan, der einen kurz angespielten Titel als Erster errät. Dabei sind (siehe Foto): Roland Ulatowski (Kontrabass), Thomas Windhäuser (Klarinette/ Saxophon/voc) und Charlie Starz (Gitarre/Tenorbano/voc).

Jul
30
Do
2020
Sommermusik im Schlossgarten mit: AnyKind unplugged
Jul 30 um 19:00 – 21:30

Unser “Sommer im Freien” ermöglicht uns, weiter für euch da zu sein.
Die Jam-Session kann zur Zeit nicht stattfinden.
Wir können das große Außengelände aber für Musik-Veranstaltungen nutzen.
Da der “Schlosskeller” mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt.

Heute freuen wir uns auf:

AnyKind – sie bringen die Vielfalt der Rockmusik auf die Bühne – heute sogar unplugged.

Von Mainstream bis Alternative über Hardrock und Punk präsentiert das Quintett mit viel Spielfreude und Dynamik, meist krachend aber auch mal balladesk die Bandbreite des Gitarren-Rocks.

Songs von: Foo Fighters, 3 Doors Down, Gary Moore, Bryan Adams, Green Day, Whitesnake, Bob Seger, Huey Lewis, Billy Bragg, CCR, Ozzy Osbourne, Police, Billy Idol, Kings of Leon, David Bowie, Van Halen u.v.a.

Aug
6
Do
2020
Sommermusik im Schlossgarten – mit J. Sanders
Aug 6 um 19:00 – 21:30

Unser “Sommer im Freien” ermöglicht uns, weiter für euch da zu sein.
Die Jam-Session kann zur Zeit nicht stattfinden.
Wir können das große Außengelände aber für Musik-Veranstaltungen nutzen.
Da der “Schlosskeller” mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt. Heute:

J.SANDERS  – Mit Herzblut und unerschütterlicher guter Laune sorgt der in Hanau lebende Musiker weit über die hessischen Grenzen hinaus für Stimmung und unvergessliche Momente. Immer im Gepäck: Gitarre, eine unverkennbare Stimme und sein Cowboyhut. Immer ein Versprechen: Veranstaltungen mit J.Sanders werden zum außergewöhnlichen Gänsehautmoment!

http://www.jsanders.de/

Wir freuen uns auf Euch!

Aug
8
Sa
2020
Sommermusik im Schlossgarten mit: Alma Gemela
Aug 8 um 19:00 – 21:30

Unser “Sommer im Freien” ermöglicht uns, weiter für euch da zu sein.
Wir können das große Außengelände aber für Musik-Veranstaltungen nutzen.
Da der “Schlosskeller” mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht gegen 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt.

Heute freuen wir uns auf:

Das Duo Alma Gemela,

oder auf Deutsch „Zwillingsseele“ (Natalia Volkova, Klavier, Gesang; Alfredo Ramirez, Percussion, Gesang), spielt Musik, die eher selten für unsere Breiten ist, doch auf umso mehr Interesse trifft sie bei dem Publikum: die sogenannte Weltmusik mit deutlichem Akzent auf latin music.

Alma Gemela ist eine interkulturelle Begegnung von zwei musikalisch verwandten Seelen – einer russischen Sängerin, deren Herz für Südamerika seit ihrer Kindheit schlägt und die deswegen selber sagt, sie müsste in ihrem letzten Leben eine Latina gewesen sein, und einem peruanischen Perkussionisten, der seine Kultur tief kennt und liebt und auch in Europa sie weiter tragen will.

Was traditionell mit Gitarre begleitet wird, nimmt hier einen neuen Pianoklang und bekommt daher eine frische Farbe. Diese bunte Musik weckt mit ihrer auserlesenen Schönheit Sehnsucht nach etwas Unsagbarem, und die spannenden Rhythmen und eigenwilligen Melodien werden von den Beiden auf hohem professionellen Niveau und mit viel Geschmack dargestellt.

Die erste CD „Perlas“ von den beiden besteht aus 11 originalen Soundtracks in insgesamt 4 Sprachen: spanisch, englisch, deutsch und portugiesisch. Die Songs bestechen durch ihre intime Intonation, jedoch sind sie lebensfroh und erhebend. Die allgemeine Stilistik kann man als Latin-Art-Pop bezeichnen.

Musikalischer Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt:   7,00 Euro

Aug
13
Do
2020
Sommermusik im Schlossgarten mit: Brassette feat. Nicole Becker
Aug 13 um 19:00 – 21:30

Unser “Sommer im Freien” ermöglicht uns, weiter für euch da zu sein.
Die Jam-Session kann zur Zeit nicht stattfinden.
Wir können das große Außengelände aber für Musik-Veranstaltungen nutzen.
Da der “Schlosskeller” mitten im Wohngebiet liegt, haben wir die Öffnungszeiten angepasst. Wir haben ab 19:00 für euch geöffnet, die Musik geht um 20:00 los und es wird bis 21:30 gespielt.

Heute freuen wir uns auf einen tollen Abend mit:

Swing  – Bossa – Latin –  Evergreens

Brassette:   Beswingt“ bereichern wir Eure Ohren mit schönen Melodien und dezentem Sound: Aparter Gesang trifft auf sanftes Flügelhorn, verfeinert mit Posaune und mit „pfiffigen“ Pfeiff-Solos à la Ilse Werner. Eine groovige Rhythmusgruppe, die gute Laune versprüht.

 Wir haben ein schönes, abwechslungsreiches Programm für unsere Zuhörer zusammengestellt: Es geht ins Herz, ins Ohr und in die Beine. Unsere Auswahl beinhaltet flotten Swing wie „L.O.V.E.“ oder „Route 66“  über feschen Dixie  „ Hello Dolly“ bis hin zu herzerwärmenden Rhytmen des Bossa Nova & Latin wie „Brasil“ oder „Girl from Ipanema“. Zwischendurch darf auch gerne mal ein erfrischend dargebrachter Ohrwurm im Repertoire sein: „Dolce Vita“ in neuem Gewand oder oder auch Textversionen in Deutsch vieler Lieder von zB. „La Vie en Rose“.

Brassette – entspannte Spielfreude für die Musiker und das Publikum.

Die Musiker spielen seit vielen Jahren im Rhein-Main-Gebiet.

www.brassette.de
—————————————————-

Musiker:

Nicole Becker: Gesang / Posaune

Werner Becker: Trompete, Flügelhorn

Ernst Seitz: Klavier

Paul Schmand: Kontrabass